Förderpreis Arbeit - Sicherheit - Gesundheit Ideen im Blick

Kontakt:

Saint-Gobain
Formula GmbH

Kutzhütte
37445 Walkenried

Kathleen Bischoff
Tel. 05525 203-26
oder 05525 203-704
Fax 05525 203-88

Weitere Teilnehmer / Ansprechpartner:
Elmar Zimmer

E-Mail: kathleen.bischoff@saint-gobain.com
Internet: www.saint-gobain.com

Zurück

Safety Gangway trennt Verkehr

Die Saint-Gobain Formula GmbH, Walkenried, produziert und vertreibt Spezialgipse, die in diversen Industrien (Dental, Medizin, Keramik, Bau) Anwendung finden. In der Verladehalle trafen bisher Stapler- und Fußgängerverkehr zusammen und es bestand eine erhöhte Unfallgefahr.

Die kontinuierliche Ein- und Auslagerung von Fertigprodukten in den zwei Verladehallen bedeutete für Mitarbeiter und Besucher ein hohes Unfallrisiko. Ein neues Konzept sieht die Trennung von Stapler- und Fußgängerverkehr vor.

Zur Verbesserung der Arbeits- und Verkehrssicherheit in diesem Bereich überbrückt nun eine „Safety-Gangway“ die Verladehallen. Alle Mitarbeiter, die früher durch die Verladehalle und durch den Staplerverkehr gegangen sind, überqueren diesen Bereich oberhalb der Hauptgefahrenquellen.

Ferner wurden feste Aufenthaltsbereiche für betriebsfremde Lkw-Fahrer eingerichtet, um ein Betreten der Verladebereiche zu vermeiden. Mit der Umsetzung dieser sicherheitstechnischen Maßnahmen konnten die Gefährdung sowohl für die Mitarbeiter als auch für Betriebsfremde deutlich gesenkt und die Beinaheunfälle reduziert werden.

2011



Themenverwandte Beiträge: