Förderpreis Arbeit - Sicherheit - Gesundheit Ideen im Blick

Kontakt:

Rössle & Wanner GmbH

Ulrichstraße 102
72116 Mössingen

Internet: www.roewa.com

Zurück

Stabiler Transport von Ballenlasten

Bei der Matratzenherstellung der Rössle & Wanner GmbH, Mössingen, werden innerbetrieblich Polstermaterialien in Ballenform transportiert. Beim Transport, der in der Regel per Sackkarre erfolgt, sind häufig längere Strecken zu überwinden. Dabei muss ein relativ kleiner Neigungsbereich eingehalten werden, andernfalls kann der große und schwere Ballen nach vorne kippen. Kippt er mit der Sackkarre nach hinten, ist er ebenfalls schwer zu halten. Abhilfe schafft eine einfache und dennoch wirksame Konstruktion.

Dazu wurde die bisher eingesetzte, handelsübliche Sackkarre umgebaut: Durch das Anbringen eines Stützrades fährt die Sackkarre nun auf drei Rädern. Der optimale Transportwinkel ist damit jederzeit gewährleistet. Zusätzlich sind an der Sackkarre Haltearme angebracht, um ein seitliches Wegkippen des Transportgutes zu verhindern.

Die Konstruktion gewährleistet, dass Mitarbeiter die Polstermaterialien mit Hilfe einer Sackkarre problemlos transportieren können. Die Akzeptanz für die Benutzung dieses Hilfsmittels im Betrieb ist erfreulich gut. Somit werden beim Transport die Belastungen und die daraus resultierenden Beanspruchungen der Mitarbeiter sowie mögliche Folgeschäden deutlich reduziert.

2011



Themenverwandte Beiträge: