Förderpreis Arbeit - Sicherheit - Gesundheit Ideen im Blick

Kontakt:

STEAG Power Saar GmbH

Trierer Straße 4
66111 Saarbrücken

Internet: power-saar.steag-saarenergie.de

Zurück

Neu im Betrieb: Fachtagung für Auszubildende

Die STEAG Power Saar GmbH, Saarbrücken, betreibt drei große Steinkohlekraftwerke und die Fernwärmeschiene Saar. STEAG New Energies GmbH ist bundesweit tätig als Energiespezialist für dezentrale Energie und setzt hierbei auch erneuerbare Energien wie etwa Biomasse und Erdwärme ein. Die STEAG Power Saar organisiert die Ausbildung für beide Gesellschaften. Eine Fachtagung speziell für Auszubildende zeigt wichtige Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in praxisbezogenen Workshops.

Zu Beginn einer Ausbildung bei STEAG Power Saar GmbH absolvieren die Auszubildenden ein einwöchiges Berufseinführungsseminar, das den Einstieg ins Berufsleben erleichtern soll. Die Themen Arbeits- und Gesundheitsschutz können jedoch nur theoretisch und zeitlich sehr begrenzt vermittelt werden.

Die Fachtagung soll theoretische Kenntnisse aus Vorträgen mit der praktischen Anwendung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes verbinden. Schwerpunkte liegen in den Themen Erste Hilfe, Gefährdungsbeurteilung, Umgang mit Persönlicher Schutzausrüstung und Brandschutz. Ein Fahrsimulator der Berufsgenossenschaft sowie ein Förderbandmodell geben die Möglichkeit, Gefahrensituationen realitätsnah zu erleben.

Ein weiterer Fokus liegt in den Bereichen Sozialkompetenz, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheit. Diese Maßnahmen sollen langfristiges Engagement, Selbständigkeit und Innovation bei allen Mitarbeitern fördern.

Die Tagung wird von den Auszubildenden sehr gut angenommen und konnte einen spürbaren Rückgang der Arbeits- und Wegeunfälle erzielen.

2012



Themenverwandte Beiträge: