Förderpreis Arbeit - Sicherheit - Gesundheit Ideen im Blick

Kontakt:

Ingenieurbüro Schwan

Inckusstraße 5
60320 Frankfurt

Zurück

Schlitzvorrichtung für Schläuche

Das Ingenieurbüro Schwan, Frankfurt am Main, hat sich auf die Entwicklung von Sicherheitseinrichtungen und auf die ergonomische Optimierung von Arbeitsplätzen spezialisiert. Die Firma Veritas, Gelnhausen, ist ein international tätiges Unternehmen der Automobilzuliefererbranche. Veritas hatte das Ingenieurbüro Schwan beauftragt, Arbeitsplätze im Bereich der Qualitätskontrolle zu optimieren.

Hier kam es in der Vergangenheit immer wieder zu Schnittverletzungen bei der Kontrolle von Schläuchen, die längs aufgeschnitten werden mussten. Bisher kamen hauptsächlich Hakenmesser zum Einsatz, die schnell aus dem Schlauchmaterial abrutschen konnten und zu Schnittverletzungen führten.

Eine Schlitzvorrichtung stellt sicher, dass ein Abrutschen beim Aufschneiden der Schläuche vermieden wird. Der zu bearbeitende Schlauch wird über zwei Rollen geführt, während er von oben durch ein fest installiertes Messer aufgeschnitten wird. Die Schnitttiefe ist dabei variabel.

Seit Einführung der Schlitzvorrichtung ist das Unfallgeschehen im Produktionsbetrieb in diesem Bereich auf null zurückgegangen.

2012



Themenverwandte Beiträge: