Förderpreis Arbeit - Sicherheit - Gesundheit Ideen im Blick

Kontakt:

Imerys Fused Minerals Zschornewitz GmbH

Burgkemnitzer Straße 17
06772 Gräfenhainichen

Zurück

Entstaubungsring um Elektroden

Die Tätigkeitsfelder der Imerys Fused Minerals Zschornewitz GmbH liegen in der Herstellung und im Vertrieb von synthetischem Korund und verwandten abrasiven Materialien. Korund wird im elektrischen Lichtbogenofen geschmolzen. Zwischen den Öffnungen im Ofendeckel zur Elektrodendurchführung und den Graphitelektroden ist ein schmaler Schlitz, der zur elektrischen Isolation notwendig ist. Durch diesen Schlitz treten Heißluft und Rohstoffstaub aus. Es besteht erhöhte Gesundheitsgefahr für die dort tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Eine neue Maßnahme zur Verbesserung der Arbeitssicherheit hat deshalb die Beseitigung einer signifikanten Staubemission durch eine technische Lösung um Ziel.

Um den Staubaustritt zu reduzieren, wurde das vorhandene Ofenentstaubungssystem angepasst. Es wurden Entstaubungsringe um die Elektroden installiert, welche mit dem existierenden Entstaubungssystem verbunden sind. Somit wird das aufsteigende Feinmaterial noch gezielter aufgesaugt und in einem geschlossenen Kreislauf in den Ofen zurückgeführt.

Die Umsetzung der Maßnahme führte zu einer signifikanten Reduktion der Staubbelastung und die Arbeitsbedingungen wurden deutlich verbessert. Weiterhin ist die Ofenbühne sauberer und der Kehraufwand geringer.

2017



Themenverwandte Beiträge: